Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kursanmeldungen können telefonisch oder per e-Mail erfolgen. Die Anmeldungen werden nach ihrem Eingang berücksichtigt und sind verbindlich.

Die Mindestteilnehmerzahl für laufende Kurse beträgt 2.

Die Kurskosten sind spätestens am Kurstag bar zu bezahlen. Für versäumte Stunden bleibt der Kursbetrag geschuldet und es besteht kein Anrecht auf Rückerstattung des Kursgeldes.

Die Laufzeiten der Abonnemente sind auf drei Monate, respektive sechs Monate beschränkt und berechtigen zum Besuch von 1 Lektion pro Woche.

Bei Krankheit oder Unfall wird nach Vorlegen eines Arztzeugnisses die Abolaufzeit entsprechend verlängert. Versäumte Lektionen können innerhalb des laufenden Abos vor- oder nachgeholt werden, sofern Platz in den entsprechenden Lektionen vorhanden ist. Eine Rückzahlung der Abonnementskosten ist nicht möglich.

Während der offiziellen Schulferien des Kantons St. Gallen, wird das Kursangebot reduziert oder fällt teilweise ganz aus. Die Laufzeiten der Abonnemente werden bei Kursausfall entsprechend verlängert.

An den gesetzlichen Feiertagen werden keine Kurse angeboten.

Die Teilnahme an den Kursen von Antara St. Gallen erfolgt auf eigenes Risiko. Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnnen. Antara St. Gallen und Monika Dartzalis lehnen jegliche Haftung ab.